parallax background

Jeden Donnerstag führen wir Sie an das "Ende der Welt"! Sehen Sie sich unser Angebot an

 

 

Auf unseren garantierten Tagesausflügen lernen Sie etwas Neues, haben Spaß und schaffen neue Erinnerungen. Alles was Sie tun müssen, ist einen Tag auszuwählen! Sehen Sie sich an, welche Art von Programm wir für Sie vorbereitet haben und melden Sie sich für die passende Tour an!


Reiseprogramm:

Gruppentreffen und Abfahrt von Novi Sad um 09:00 Uhr, vor der Lokomotive, nahe dem Bahnhof. Eine halbstündige Fahrt nach Kovilj, Bezirk Južna Bačka.

KOVILJ

Ankunft in Kovilj gegen 09:30 Uhr, einem Dorf im Bezirk Južna Bačka, dem Geburtsort des berühmten Dichters und Bohemiens Laza Kostić. Dort befindet sich ebenfalls das Kloster Kovilj, ein berühmtes Heiligtum und Denkmal der Kultur, das seit 1949 unter staatlichem Schutz steht.

Das Kloster ist den Heiligen Erzengeln Michael und Gabriel gewidmet. Der Überlieferung nach, wurde das Kloster 1220 von dem Heiligen Sava gegründet. Hier haben Sie die Möglichkeit, den dort berühmten, hausgemachten Maulbeerschnaps, sowie andere Klosterprodukte (Honig, Ajvar, Käse, Wein etc.) zu kaufen. Abfahrt nach Arkanj.

ARKANJ

Mit der Abfahrt nach Arkanj, ist eine zweistündige Bootsfahrt entlang des Flussarms der Donau in Koviljski rit geplant. Die Fahrt ist so organisiert, dass Sie selbstständig auf stehendem Wasser paddeln können, von wo aus Sie die unglaublichen Schönheiten des Flussarmes bewundern können. Während der Fahrt haben Sie die Möglichkeit, verschiedenste Vogelarten zu beobachten, die nur in diesem Gebiet zu finden sind. Mittagessen in Arkanj gegen 13:30 Uhr. Gegen 15:00 Uhr Besuch des Weinguts „Do kraja sveta“. Das Weingut ist im Ethno-Geist von Vojvodina eingerichtet und die Atmosphäre wird durch eine Besichtigung des Weinguts und eine Weinprobe vervollständigt.

Die Touren werden auf serbisch und englisch durchgeführt.