parallax background

Jeden Mittwoch bringen wir Sie in die Hauptstadt des Jugendstils und zum größten See Serbiens! Sehen sich Sie unser Angebot an

 

 

Auf unseren garantierten Tagesausflügen lernen Sie etwas Neues, haben Spaß und schaffen neue Erinnerungen. Alles was Sie tun müssen, ist einen Tag auszuwählen! Sehen Sie sich an, welche Art von Programm wir für Sie vorbereitet haben und melden Sie sich für die passende Tour an!


Reiseprogramm:

Gruppentreffen und Abfahrt von Novi Sad um 09:00 Uhr, vor der Lokomotive, nahe dem Bahnhof. Eine eineinhalbstündige Fahrt nach Subotica.

SUBOTICA

Eine Stadt im äußersten Norden Serbiens. Hervorragendes kulturelles Erbe, reich verzierte Gebäude, ein multikultureller Geist und europäischer Charme zeichnen Subotica aus. Eine Stadt mit der größten Konzentration an Jugendstil-Architektur in Serbien, welche bis vor einem halben Jahrhundert die größte Stadt in Vojvodina war. Nach Ihrer Ankunft in Subotica, werden Sie, in Begleitung eines Reiseleiters, die Schönheiten der Stadt erkunden. Die Tour beinhaltet einen Besuch: des Rathauses - erbaut in der ungarischen Version des Jugendstils von berühmten Budapester Architekten; des Brunnens - der zusammen mit dem Rathaus das Symbol von Subotica vervollständigt, der Haupttreffpunkt und Erholungsort für Menschen, sowie für Tauben ist; des Freiheitsplatzes; der Synagoge - die 1902 im Jugendstil erbaut wurde und ein Kulturdenkmal von großer Bedeutung ist; des Nationaltheaters - ein Theater mit 6 korinthischen Säulen, welches an einen griechischen Tempel erinnert, das im 19. Jahrhundert erbaut wurde und das zweitälteste Theater in Serbien ist. Jede dieser Sehenswürdigkeiten wird gerade aufgrund der multikulturellen Unterschiede der Stadt selbst einen anderen Eindruck hinterlassen.

PALIĆ

Nach der Besichtigung des Stadtzentrums von Subotica fahren wir zur Farm "Jelen", wo gegen 13:00 Uhr eine Mittagspause geplant ist. Nach dem Mittagessen folgt ein Besuch zum Palić-See. Etwa 8 km von Subotica entfernt, liegt dieses touristische Juwel von Vojvodina. Das Ufer des Sees ist ca. 17 km lang und hat eine Promenade, die zu einem entspannten Spaziergang einladen. Die ersten schriftlichen Dokumente über den See stammen aus dem 15. Jahrhundert, die Ihnen zeigen, dass er schon damals eine Oase der Ruhe für Augen und Seele war. Die Tour durch Palić beinhaltet auch einen Besuch des Weinguts "Zvonko Bogdan", die Besichtigung dessen und eine Verkostung von drei Weinsorten. Nach dem Besuch des Weinguts kehren Sie gegen 16:30 Uhr nach Novi Sad zurück.

Die Touren werden auf serbisch und englisch durchgeführt.